Betreute Grundschule (BGS)

  • Die BGS passt sich den veränderten Zeiten während des Erprobungszeitraumes an. Die bisherigen Verträge bleiben natürlich bestehen und es können - bei Bedarf – Kurzverträge für die Zeit der Erprobung abgeschlossen werden.

    Die Betreute Grundschule wird in der Erprobungsphase weiter eine Frühbetreuung anbieten. Ab März wird die BGS versuchsweise bereits um 06.45 Uhr öffnen. Die Mittagsbetreuung wird entsprechend der Unterrichtszeiten früher beginnen. Es wird weiterhin eine Betreuung bis 15.30 Uhr geben.

     

    <<< zurück zur Übersicht

    >>> zur Seite der BGS