Klasse 3

  • Die dritten Klassen werden 20 Unterrichtstunden à 60 Minuten haben. Sie kommen an allen Tagen zur ersten Stunde, die um 07.30 Uhr beginnt. Sie bleiben dann bis zur vierten Stunde und fahren mit dem Bus um ca. 13.00 Uhr nach Hause (bitte die Bus-Pläne beachten) oder besuchen die Betreute Grundschule oder die Offene Ganztagsschule.

    Die Stundentafel wird bei insgesamt 20 Stunden wie folgt aussehen:

    5 Std. Deutsch

    4 Std. Mathematik

    3 Std. Sachunterricht

    1 Std. Religion                    

    2 Std. Sport

    1 Std. Schwimmen

    1 Std. Kunst

    1 Std. Musik

    1 Std. Englisch

    1 Std. Lenz-Zeit

    1 Std. Dänisch oder Förderunterricht (zusätzlich, wenn gewählt oder bei Bedarf)

    Die Schulverweildauer der dritten Klasse (also die Zeit in der Schule) war bisher 275 Minuten (325 Minuten an langen Tagen). Im neuen Konzept sind es 320 Minuten am Tag.

    >>> nächste Seite

    <<< zurück zur Übersicht

    So sieht der Erprobungsplan der dritten Klassen aus:

     

     

     

    Zeiten

    Montag

    Dienstag

    Mittwoch

    Donnerstag

    Freitag

    AKZ

    7.30–7.40

    Lenz-Zeit

    Lenz-Zeit

    Lenz-Zeit

    Lenz-Zeit

    Lenz-Zeit

    1. Stunde

    7.40–8.40

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    FSP

    8.40–8.50

    FSP

    FSP

    FSP

    FSP

    FSP

    Pause

    8.50–9.10

     

     

     

     

     

    2. Stunde

    9.10–10.10

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Pause

    10.10–10.40

     

     

     

     

     

    3. Stunde

    10.40–11.40

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Pause

    11.40–11.50

     

     

     

     

     

    4. Stunde

    11.50–12.50

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    Unterricht

    5. Stunde

    12.50–13.50

     

    Pause

    13.50–14.25

    6. Stunde

    14.25–15.25